Allgemein

The Belles – Königreich der Dornen

Rezensionen verfasst von Bücherparadies

Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

Allgemeines zum Buch:

  • Autorin: Dhonielle Clayton
  • Verlag: Thienemann-Esslinger Verlag
  • ISBN: 978-3-522-50584-0
  • Seitenanzahl: 400
  • Preis: 19,00€

Klappentext (Spoiler 2. Teil!)

Schillernd, spektakulär, skrupellos – die Revolution um die Macht der Schönheit beginnt!

Camelia, die Favoritin der Belles, ist auf der Flucht. Schnellstmöglich muss sie die kranke Prinzessin Charlotte finden, die spurlos verschwunden ist. Sie soll zur neuen Königin werden und ihre teuflische Schwester Sophia ablösen. Doch Sophia weiß um Camelias Plan und hetzt ihre Soldaten auf die flüchtige Belle. Der treue Rémy weicht Camelia nicht von der Seite, aber da ist auch immer noch Auguste, der ihr einfach nicht aus dem Kopf will – obwohl er ihr das Herz gebrochen hat. Doch Camelia darf nicht der Vergangenheit nachtrauern, denn ihre Feinde lauern überall, sogar an Orten, an denen sie sie am wenigsten erwartet …


Meine Meinung:

Schönheit hat ihren Preis – bist du bereit ihn zu zahlen?

Band zwei knüpft direkt an den Ereignissen vom Ende des ersten Teils an, sodass man direkt wieder im Geschehen ist. Camilia ist auf der Flucht vor Sophia, die vor nichts zurückschreckt und Schönheit an oberste Stelle setzt. Sie muss die rechtmäßige Königin finden, damit die Thronbesteigung Sophias verhindert werden kann, doch auf ihrer Flucht wird sie nicht nur von Freunden begleitet…

Das Cover des zweiten Bandes ist einfach ein Traum und macht dem ersten Teil definitiv Konkurrenz. Toll finde ich auch, dass das Cover gleichzeitig die negativen Seiten der Schönheit zeigt, wenn man den transparenten Schutzumschlag entfernt.

Der Schreibstil von Dhonielle Clayton war sehr angenehm und man flog nur so durch die Seiten. Der zweite Band ist wie der erste aus der Sicht von Camelia geschrieben. Es waren wirklich tiefgründige und detaillierte Beschreibungen, sodass man wahrhaftig in die Welt von Orléans abgetaucht ist.

Von Seite eins an war das Buch spannend und es kam immer wieder zu unerwarteten Wendungen. Man erfährt unglaublich viel neues über die Belles, sodass es zusätzlich für Spannung sorgte. Ich wusste nicht, wem ich trauen kann und wem nicht und es passierten auch ständig neue Dinge. Auch das Setting der Geschichte gefiel mir sehr gut. Die ganze blumige glitzernde Welt der Schönheit ist einfach wunderschön dargestellt und ich habe mich immer wieder gefragt: Was wenn unsere Welt auch so wäre? Man denkt immer wieder darüber nach, ob einem die Schönheit auch so wichtig wäre wie den Leuten in Orléans und ob man bereit wär den Preis zu zahlen. Ich habe mit Camelia mitgefiebert, gelitten und gehofft, zwischenzeitlich hatte ich echt Tränen in den Augen. Den zweiten Teil fand ich persönlich nochmal spannender als den ersten.

Camille hat sich zu Band eins sehr schön weiterentwickelt und ich mochte sie als Protagonistin unheimlich gern. Sie und ihre Schwester Edel, die ab und zu mal ein wenig trotzig war, ergänzten sich sehr gut. Ihre Wut war zum Greifen nah und ich habe sehr mit ihr mit gelitten. Sie war so taff und selbstbewusst, auch wenn es am Ende vielleicht schon ein wenig übertrieben war. Es war aber sehr faszinierend, was sie mit ihren Arcana alles anstellen konnte. Und ihre goldigen Miniatur-Drachen müssen natürlich auch noch erwähnt werden, denn die waren einfach zuckersüß. 


Fazit:

Der zweite Teil war ein echtes Highlight für mich und umso trauriger bin ich, dass es nun vorbei ist und die Geschichte um die Belles passé ist. Die ganze Welt und die Charaktere sind mir so ans Herz gewachsen, dass es mir echt schwer fiel das Buch zuzuklappen, als es zu Ende war.

Von meiner Seite gibt es eine klare Leseempfehlung!

Abschließende Bewertung meinerseits: 5/5⭐️

© copyright Thienemann Esslinger Verlag GmbH 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s